Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Informationen über einzelne Besucher dieser Website sammeln, speichern und verwenden.

Indem Sie diese Website besuchen, bestätigen Sie Ihr Einverständnis zum Sammeln, zur Speicherung und zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten.

Wir werden zu jeder Zeit Ihre persönlichen Informationen in Übereinstimmung mit derjenigen Fassung der Datenschutzerklärung behandeln, die zum Zeitpunkt der Erhebung dieser Informationen veröffentlicht war.

1. Verpflichtung zum Datenschutz

Der Begriff „persönliche Daten“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung umfasst Informationen, durch die Sie persönlich identifiziert werden können, darunter Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift oder Telefonnummer. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so verwenden, wie es in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist.

In den nächsten Abschnitten erläutern wir, wie und wann wir persönliche Daten von Ihnen sammeln, speichern und nutzen.

2. Verwendungszwecke persönlicher Daten

Für die meisten unserer Serviceangebote ist keine Registrierung erforderlich; Sie können unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Für einen Rückruf, die Eintragung in unseren Newsletterverteiler, eine Kontaktaufnahme oder eine Bestellung und Nutzung unseres Handelsmoduls ist es jedoch erforderlich, dass Sie persönliche Daten an uns übermitteln. Wenn Sie in einem solchen Fall entscheiden, von uns angeforderte persönliche Daten nicht anzugeben, kann das zur Folge haben, dass Sie Teile unseres Angebots nicht nutzen oder wir eine Anfrage von Ihnen nicht beantworten können. Wir sammeln und verwenden Ihre persönlichen Daten beispielsweise, um Ihnen unsere Handelsergebnisse mitzuteilen oder Sie über Wirtschaftsnews zu informieren, Ihnen bestellte Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen oder Ihnen Produkte und Dienstleistungen vorzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.

3. Weitergabe persönlicher Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, weitergeben oder anderweitig verbreiten.

4. Widerspruch

Wenn wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, bemühen wir uns durch angemessene Massnahmen sicherzustellen, dass Ihre Daten für die Zwecke, für die sie erfasst wurden, richtig und aktuell sind. Wir räumen Ihnen die Möglichkeit ein, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, wenn für eine solche Verarbeitung gemäss dieser Datenschutzerklärung oder geltendem Recht kein legitimer Geschäftszweck besteht. Im Falle von Newslettern geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich jederzeit gegen den Erhalt weiterer Newsletter zu entscheiden. Falls Sie sich bezüglich unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten mit uns in Verbindung setzen oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht.

5. Sicherheit und Vertraulichkeit

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der von uns online erfassten persönlichen Daten zu gewährleisten, nutzen wir Datennetzwerke, die unter anderem durch branchenübliche Firewalls und Passwortsysteme geschützt werden. Beim Umgang mit Ihren persönlichen Daten ergreifen wir angemessene Massnahmen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Abänderung oder Zerstörung zu schützen.

6. Datentransfer ins Ausland

Es findet Datentransfer ausschliesslich in folgendes Land statt: Schweiz.

7. Cookies

Es kann sein, dass wir Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website sammeln und bearbeiten. Zu diesem Zweck installieren wir Cookies, welche Ihren Domainnamen, Ihren Internet Provider, Ihr Betriebssystem sowie Datum und Uhrzeit des Website-Besuches registrieren. Ein Cookie ist ein kleines Informationsteil, das an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Cookies fügen Ihrem Computer keinen Schaden zu. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt, sodass Sie entscheiden können, ob das Cookie auf der Festplatte installiert werden soll oder nicht.

8. Personen ab 18 Jahren

Alle auf dieser Website verfügbaren Serviceangebote richten sich an Personen ab 18 Jahren. Wir werden nicht wissentlich persönliche Daten von Minderjährigen unter 18 Jahren sammeln, verwenden oder weitergeben, ohne vorher die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten (z.B. eines Elternteils oder Vormunds) durch direkten Offline-Kontakt eingeholt zu haben. Der Erziehungsberechtigte erhält Informationen über die konkrete Art der persönlichen Daten, die von dem Minderjährigen erhoben werden, und die Möglichkeit, jeder weiteren Erhebung, Nutzung oder Speicherung solcher Informationen zu widersprechen.

9. Links zu anderen Websites

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website, nicht jedoch für im Besitz Dritter befindliche Websites. Wir können Links zu anderen Websites setzen, die unserer Meinung nach für unsere Besucher interessant sein könnten. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass solche Websites höchsten Anforderungen genügen. Aufgrund der Natur des Internets ist es uns jedoch nicht möglich, den Datenschutzstandard aller mit einem Link versehenen Websites zu garantieren oder Haftung für deren Inhalt zu übernehmen. Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf mit einem Link versehene Websites, die sich nicht in Besitz und Kontrolle der Hildebrandt AG befinden.

10. Beschwerden, Kritik und Empfehlungen

Wenn Sie Fragen, Kritik oder Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder wenn Sie Empfehlungen oder Anmerkungen zur Verbesserung unseres Datenschutzes haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht.