Kontoauszug Oktober 2019

Einschätzung

Ein durchschnittlicher Monat mit einem sehr guten Gewinn und einer hohen Gewinnquote.

Es gab überdurchschnittlich viele Positionen im Neuseeland-Dollar.

Der US-Aktienindex DowJones (Symbol ws30) hat sich wieder einmal mit einem ordentlichen Gewinn auf den Monatsauszug geschlichen. Der südafrikanische Rand (Symbol usdzar) lieferte, zuverlässig wie immer, einen bemerkenswerten Gewinn.

Neu: Kombi-Trades

Die Kombi-Trades verzeichneten kleine, aber sichere Gewinne. Bitte beachten Sie, dass bei der Kombi-Strategie immer zwei bis vier Trades gleichzeitig geöffnet und wenn die Summe aller offenen Kombitrades positiv ist und keine Steigerung des Ergebnisses zu erwarten ist, wieder gemeinsam geschlossen werden. Dies hat zur Folge, dass zwar einige Einzeltrades eines Kombis im Verlust, die Gesamtsumme jedoch positiv sein kann. Die Kombi-Trades werden bei der Addition des Ergebnisses behandelt, als wären sie ein einziger Trade.

Und wieder nicht

Und wieder haben wir nicht das Rad neu erfunden, nicht schreiend auf dem Börsenparkett Aktien zum Verkauf angeboten, kein Gold geschürft im Schweiße unseres Angesichts in stickigen Goldminen in Zimbabwe. Nicht mit Milliarden an der Wall Street spekuliert. Und auch nicht versucht, wie "the wulf of wallstreet" naiven Privatanlegern wertlose Penny-Stocks anzudrehen. Wir haben keine 1000 Prozent Rendite erwirtschaftet, wie man es in wenigen Minuten erlernen kann, wenn man den nervigen Marktschreiern im Internet glauben kann. Nicht einmal über den südafrikanischen Rand sind wir gestolpert, um in die Abgründe zu fallen, welche die Banker heimtückisch und gekleidet in Maßanzug und Krawatte ausgehoben haben. Nur gut, dass die Mauern sich oft nur in unseren Köpfen befinden, weil wir sonst in ernsthafte Versuchung kommen könnten, diese einzureissen, wie dies vor 30 Jahren von mutigen Menschen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen wollten, in Berlin geschah.